Hundeschule
2 Hunde

Hundeschule in Schönow bei Bernau
Training für den Hundeführerschein, ein Weg zum gut erzogenen Hund

Sie sind sich sicher, dass Sie bei der Hundeerziehung was verpasst haben! Ihr Hund ist ja eigentlich ein ganz Lieber, nur ….

wenn Sie ihn von der Leine lassen, ist er erstmal weg. Nehmen Sie ihn an die Leine, zerrt er Sie von rechts nach links und wieder zurück. Kommt Ihnen jetzt auch noch ein anderer Hund entgegen würden Sie sich am liebsten verstecken.
Damit das kein Dauerzustand wird, sollten Sie Ihren Hund davon überzeugen, sich doch gewisse Grundlagen im Umgang mit Ihnen anzueignen.

Mit den themenspezifischen Kursen über jeweils 5 Stunden, bauen Sie sich ein solides Fundament für eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung auf.

Die Kurse sind so angelegt, dass sie auch als Vorbereitung für das Bestehen des Hundeführerscheins geeignet sind.

Teilnehmen können sozialverträgliche Hunde ab dem 5. Monat. Spielzeug, Leckerli, nach Möglichkeit auch ein Futterbeutel, eine normale Leine und eine Schleppleine (nicht länger als 5 Meter) sollten zu Ihrer Ausrüstung gehören.

Die Kurse müssen nicht in der angegebenen Reihenfolge absolviert werden. Sie können z.B. auch mit Kurs 3 anfangen, dann mit Kurs 2 weitermachen und sich erst zu Schluss den Kurs 1 vornehmen. Wollen Sie nur die Leinenführigkeit verbessern, dann buchen Sie den entsprechenden Kurs alleine. Kurs 4 sollten Sie nur dann belegen, wenn Sie mit den Grundlagen aus den Kursen 1 - 3 vertraut sind.

Kurs 1 - Die Positionen Sitz, Platz, Steh und weitere Grundlagen (5 x 45min / 75 Euro)

Inhalte:

  • Wie funktioniert Markertraining (Clicker) und wozu braucht man das überhaupt?
  • Position "Sitz" auf Handzeichen oder Wortsignal, sitzen bleiben, warten lernen.
  • Position "Platz", über einen gewissen Zeitraum an verschiedenen Orten liegen bleiben auch bei Ablenkungen.
  • Position "Steh", stillstehen wenn Ohren, Zähne oder eine Pfote untersucht werden.
  • Deckentraining, "Geh auf deine Decke und bleib da, bis ich was anderes sage!"
  • Begrüßungsverhalten, nicht anspringen.
  • Ruhiges Aussteigen, aus dem Auto.

Nächster Kurs 1 beginnt Samstag, den 19.01.2019 immer von 11:15 - 12:00 Uhr.


Kurs 2 - Leinenführigkeit und Aufmerksamkeit (5 x 45min / 75 Euro)

Inhalte:

  • Orientierung am Hundehalter
  • Blickkontakt
  • Laufen an lockerer Leine. Es werden drei verschiedene Trainingsansätze gezeigt, wie dieses Ziel erreicht werden kann.
  • An Ablenkungen oder anderen Hunden ruhig vobeigehen können.

Nächster Kurs 2 beginnt Samstag, den 23.02.2019 immer von 11:15 - 12:00 Uhr.


Kurs 3 - Rückruf und Impulskontrolle (5 x 45min / 75 Euro)

Inhalte:

  • "Lass es!", nichts vom Boden aufnehmen.
  • Rückruf, den Hund abrufen können:

    wenn ihm eine Person ein Würstchen anbietet,

    wenn er nicht zu einem anderen Hund hinlaufen soll,

    Sie einen Ball werfen, ihn hinterherschicken und zurückrufen können bevor(!) er ihn hat.  

Nächster Kurs 2 beginnt Samstag, den 30.03.2019 immer von 11:15 - 12:00 Uhr.


Kurs 4 - Weiterführendes Training (5 x 45min / 75 Euro)

Inhalte:

  • Steadyness / Impulskontrolle
  • Training mit dem Futterbeutel / Apportieren
  • Aufbau der Grundstellung (Hund geht an die linke Seite und setzt sich korrekt neben seinen Menschen)
  • Korrektes Laufen "Bei Fuß!"
  • Abruf von Ablenkungen intensivieren

Nächster Kurs 2 beginnt Samstag, den 11.05.2019 immer von 11:15 - 12:00 Uhr.


Anmelden


Preise / Kurse:

1  Kurs (5 x 45 min) 75 Euro
1. 10er Kurskarte (10 x 45 min)  140 Euro
2. 10er Kurskarte (10 x 45 min)   120 Euro

Termine für die festen Kurse

 

Offene Gruppen

Die offene Gruppe "Training und Auslastung im Alltag" ist für Mensch-Hund-Teams gedacht, die schon über einen längeren Zeitraum bei mir trainieren und mindestens mit den Grundlagen aus den Kursen 1 - 3 vertraut sind.

In der offenen Gruppe "Unsichere Hunde und/oder Leinenpöbler" treffen sich Teams, die  auf Grund des Verhaltens ihrer Hunde noch nicht an den festen Kursen 1 - 4 teilnehmen können. Ziel ist es, die Mensch-Hund-Teams soweit zu bringen, dass eine Teilnahme an normalen Gruppenstunden möglich wird.

Preise / offene Gruppen:

Eine Gruppenstunde 17 Euro
              1. 10er Karte   140 Euro
ab der   2. 10er Karte   120 Euro
ab der   6. 10er Karte 100 Euro
ab der 11. 10er Karte 80 Euro

Termine Gruppentraining

Die 10er Karten für die offenen Gruppenstunden haben eine Gültigkeit von 6 Monaten ab Kaufdatum!

Treffpunkt:

Schönow (bei Bernau)
16321 Bernau OT Schönow,
Am Lanker Weg, Parkplatz direkt vorm Friedhof

Rufen Sie mich an unter:
030 4447246 oder mobil 0173 3774932

Buchempfehlungen:

Jean Donaldson "Profi-Coaching für Hundehalter"
Erfolgreiche Grunderziehung mit System
Dies ist eine hervorragende Einführung, vor allem für Anfänger im Clickertraining. Es wird ein sehr strukturierter und gut nachvollziehbarer Trainingsaufbau gezeigt. Die beigefügte DVD (2,5 Stunden) veranschaulicht die Trainingsschritte noch mal klar und deutlich.

Anton Fichtlmeier "Suchen und Apportieren"
Wer seinen Hund sinnvoll beschäftigen und auslasten möchte kommt in diesem Buch voll auf seine Kosten. Hier wird gezeigt, dass richtiges Apportieren nichts mit sinnlosem Stöcker und Bälle hinterherrennen zu tun hat. Eine hervorragende Anleitung, absolut lesenswert.

Anton Fichtlmeier "Der Hund an der Leine"
(Die 2. überarbeitete Auflage von 2018!)
Sehr gut strukturierte Anleitung zum Erziehungsaufbau Ihres Hundes. Alle Übungen sind ausgezeichnet bebildert und so sehr gut nachvollziehbar. Mein persönlicher Favorit unter den Hundeerziehungsbüchern.

DVD (104 min)
Anton Fichtlmeier "Der Hund an der Leine"

Hervorragende Ergänzung zum  gleichnamigen Buch des Verfassers.

DVD (160min)
Uwe Friedrich "Das Teamkonzept"
Super gut nachvollziehbare Übungen. Vor allem ist der Aufbau des Rückrufes sehr klar und anschaulich gezeigt.


Hundeschule in Berlin, Hausbesuche, Einzel- und Gruppentraining, Welpenerziehung
und Lernspaziergänge
Telefon: 030 4447246    Mobil: 0173 3774932    E-Mail: NettysNanny@aol.com
© Annette Wiendieck